Anke Geißler – Vorsicht, freilaufender Nachbar!

Vorsicht, freilaufender Nachbar!

Kabarett mit Anke Geißler

Anke Geißler, Foto: Peter Eichler

Stell dir vor, du wohnst. Stell dir vor, neben dir wohnt es auch. Es atmet, es isst, es lebt. Es geht ein und aus. Es erzeugt Geräusche und Gerüche. Es ist: Dein Nachbar. Das unbekannte Wesen neben dir. Neue und alte Bekannte sind eingezogen in das Haus, in dem alles verboten ist, weil alles erlaubt ist. Und sie sind daheim im neuen Solo-Programm von Anke Geißler.

Freuen Sie sich auf Sonderlinge der völlig normalen Art, mit denen niemand Wand an Wand leben möchte. Doch sie sind da. Die Veganer, die Alleinerziehenden, die Studenten, die Autofahrer, die Nasenbohrer, die Wohlriechenden, die Frauen, die Hundeliebhaber, die Gutverdiener, die WG-Insassen, die Raucher, die Rentner, eben alle. Denn wohnen muss jeder. Soll er auch. Gern. Aber nicht hier!

Anke Geißler spielt unterschiedlichste Typen, singt und bringt Sie wahrscheinlich mal wieder zum Lachen. Na, hoffentlich! Klavier: Enrico Wirth, Regie: Holger Böhme, Texte: Anke Geißler, Holger Böhme, Julie Bukowski u.a.

Vorstellungen

4. Mai 2018
19.30 Uhr
Tom Pauls Theater
Pirna
21,00 Euro

Karten kaufen – 21,00 Euro

Tel 03501 7793 122

Sz-Tel 0351 4864 2002
SZ-Tickets